>> Seit dem Jahr 2005 bieten wir lebensweltorientierte Gruppentrainings für Kinder, Jugendliche und Heranwachsende, entwickeln gewaltpräventive Konzepte für Kinder- und Jugendeinrichtungen und führen Fortbildungsangebote für pädagogische Fachkräfte durch. Sowohl im Großraum Stuttgart als auch im Ruhrgebiet. <<

logo

"Wir sind zur Zusammenarbeit geboren." [Marc Aurel, römischer Kaiser und Philosoph]

HALIL SIMSEK

> Geboren 1981

> Deutsch-Türkischer Hintergrund

> Dipl. Soz.päd./ Dipl. Soz.arb. (Uni DuE)

> Zertifizierter Anti- Gewalt-

und Deeskalations-Trainer (RAA)

> qualifizierter Krisen- und Konfliktmanager in Schule und Jugendhilfe (Uni DuE)

> Regionaler Ansprechpartner beim Institut für Gewaltprävention NRW

> Trainer/ Referent Zweizueinz-Trainings

> Lehrbeautragter Uni-Duisburg-Essen

> Dozent GEW/DGB-Weiterbildung

> Quartiersmanager in Bochum

> Jungendschöffe Landgericht Bochum

> Deradikalisierung von Jugendlichen

> im Kontext religiöser Radikalisierung

 

ARLEND HUOBER

> Geboren 1983

> Deutsch-Norwegischer Hintergrund

> Wohnhaft in Stuttgart

> Dipl. Soz.päd./ Dipl. Soz.arb. (Uni DuE)

> Zertifizierter Anti-Gewalt-

und Deeskalations-Trainer (RAA)

> qualifizierter Krisen- und Konfliktmanager in Schule und Jugendhilfe (Uni DuE)

> Regionaler Ansprechpartner beim Institut für Gewaltprävention NRW

> Trainer/ Referent Zweizueinz-Trainings

> Lehrbeautragter Uni-Duisburg-Essen

> Dozent GEW/DGB-Weiterbildung

> Referent Zentrum für Lehrerbildung (ZfL, Uni-DuE)

> 6-jährige Erfahrung als Schulsozialarbeiter

> Referent für Rap-Workshops

 

TRAINER-ZERTIFIZIERUNG DURCH:

raa sandvoss anti-gewalt
   
         
DER GRUNDGEDANKE ZU ZWEIZUEINZ  
 

Was steckt eigentlich hinter dem Namen zweizueinz?

Dieser Frage wird hier nachgegangen:  

Im Grunde steht zweizueinz für sich alleine, denn es bildet das Eine. Allerdings bildet sich dieses Eine aus zwei Teilen, oder genauer gesagt aus zwei Personen, die Ihre Ideen und  ihre Kraft in dieses Eine hineingeben, damit daraus ein Ganzes entstehen kann, nämlich zweizueinz.  

Der Name zweizueinz leitet sich eben aus dieser Grundannahme ab, dass Vieles in unserem Leben aus zwei Teilen entsteht. Meist sind es sogar zwei unterschiedliche Teile, die ein neues Ganzes hervorbringen. Dies gilt insbesondere dann, wenn etwas neu Lebendiges entsteht. So zum Beispiel bei uns Menschen, aus Frau und Mann, beziehungsweise um es wissenschaftlich korrekt auszudrücken aus Eizelle und Sperma, entsteht ein neues lebendiges Ganzes: ein Kind, ein Individuum, ein neuer Mensch. Ein weiteres Beispiel ist in der Farbenlehre zu finden und zeigt uns wie aus zwei Grundfarben neue Farben entstehen: Gelb und Blau zusammen ergeben  Grün, Blau und Rot Lila und aus Rot und Gelb entsteht Orange. Aber gerade auch im sozialen Zusammenhang findet sich die Entstehung von Neuem: Ich und Du ergeben zusammen ein Wir.

Das heißt, wo immer zwei Teile, Dinge oder Wesen zusammenkommen, ist die Möglichkeit für etwas Neues gegeben. Wir als zweizueinz nehmen diesen Grundsatz mit in unsere Arbeit, denn wenn wir und eine Gruppe zusammen treffen ergibt sich auch hier die Möglichkeit für etwas Neues, nämlich für neue Erfahrungen und Lernprozesse.   Unser Leben ist geprägt von Gegensätzen und auch unser Denken ist oft in einem binären System gefangen, wir nennen dies im Volksmund Schwarz-Weiß-Denken. 

zweizueinz  in seiner Bedeutung meint eben auch aus Gegensätzen etwas Neues entstehen zu lassen, um letztendlich den richtigen Weg zu finden, der sich im Ideal weder links noch rechts, weder oben noch unten befindet. Kurz: Aus zwei Möglichkeiten lernen und Neues erschaffen. Und schlussendlich bedeutet  zweizueinz, das eigene Erleben mit dem eigenen Handeln zusammen zu bringen, um daraus neue Erkenntnisse gewinnen zu können.

 

 

 

 

 

 

© 2016 by zweizueinz I Arlend Huober & Halil Simsek

START I ZWEIZUEINZ I TRAINING I FORTBILDUNG I REFERENZEN I KONTAKT I IMPRESSUM